Über FF Heidenreichstein

Freiwillige Feuerwehr Heidenreichstein

Datum:

Alarmierungszeit:

Einsatzort:

Mannschaftsstärke:

Fahrzeuge:

13.05.2019

16:50

Heidenreichstein, Schremserstr.

3

RLFA

Bericht: Ein junger Mann geriet mit seiner Drohne zu Nahe an einen Baum beim Burgeingang und diese blieb im Geäst hängen.

Mittels Feuerhacken konnte das Fluggerät geborgen werden.

PKW Bergung

Datum:

Alarmierungszeit:

Einsatzort:

Mannschaftsstärke:

Fahrzeuge:

05.02.2020

08:24

Heidenreichstein, L 8191

7

Rüst, Kran

Bericht:

Um 08:24 Uhr rückten wir zu einem VU auf der Eberweiser Straße aus.

Auf der schneeglatten Fahrbahn verlor eine Lenkerin die Herrschaft über ihr Auto und kam im Straßengraben am Dach liegend zum Stillstand. Die Fahrerin wurde vom Roten Kreuz versorgt und anschließend mit dem Rettungshubschrauber ins LKH Horn geflogen.

Der PKW wurde mittels Kran geborgen und von der Unfallstelle verbracht.

 

PKW Bergung

Datum:

Alarmierungszeit:

Einsatzort:

Mannschaftsstärke:

Fahrzeuge:

11.01.2020

23:44

Heidenreichstein, LB 5

14

Rüst, Last, Kran

Bericht:

Um 23:44 Uhr wurde die FF alarmiert und rückte zu einem VU mit 2 Fahrzeugen in der Waidhofener Str. aus.

Auf Höhe der Einfahrt zur Fa. Stark mussten 2 Autos mittels Kran geborgen und verbracht werden. Ebenso war es erforderlich ausgetretene Betriebsmittel zu binden und zu entsorgen.

Während der Bergungsarbeiten wurde die Straße für den Verkehr gesperrt.

Spende Bäckerei Redl

Die Bäckerei Redl unterstützt die Feuerwehrjugend Heidenreichstein mit einer Spende in Höhe von € 600,00.

Die Mitglieder der FJ und der FF Heidenreichstein bedanken sich sehr für diese Unterstützung und wünschen den Familienangehörigen und Mitarbeitern der Fa. Redl ein „Gut Wehr“.

Spende Apfelthaler Haustechnik GmbH

Die Firma Apfelthaler Haustechnik GmbH unterstützt mit einer Spende in Höhe von
€ 3.000,00 die FF Heidenreichstein bei der Anschaffung eines neuen Kranfahrzeuges.

Die Mitglieder der FF Heidenreichstein bedanken sich sehr für diese Unterstützung und wünschen allen Familienangehörigen und Mitarbeitern der Fa. Apfelthaler ein „Gut Wehr“.

HLFA 3

Am 3. August 2019 wurde das neue HLFA 3 im Rahmen des Feuerwehrheurigen geweiht und in Dienst gestellt.

Wir bedanken uns bei allen Spendern und Unterstützern beim Ankauf dieses neuen Einsatzfahrzeuges.

Unser besonderer Dank gilt der Fahrzeugpatin Kathrin Wandl-Gedlicka

3e7dfb2e-fc3d-421f-81eb-997bda4f9205

Unfall mit 1 eingeklemmten Person (T2)

Datum:
Alarmierungszeit:
Einsatzort:
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge:
08.07.2019
18:46
LB 62 KM 25,1
11
RLFAKran, Last

Bericht:  Wegen eines Verkehrsunfalls zwischen Litschau und Hörmanns wurden wir zur Unterstützung der Kameraden aus Litschau alarmiert. Beim Eintreffen konnte jedoch festgestellt werden, dass kein Einschreiten unserer Einsatzkräfte erforderlich  war.