Brand in der Burg

Datum:25.11.2020
Alarmierungszeit:06:53
Einsatzort:Heidenreichstein
Mannschaftsstärke:20
Fahrzeuge:RLFA, HLF3

Bericht:

Nach einem Anruf durch einen besorgten Einwohner wurden wir von der LWZ alarmiert. Auf Grund des Alarmierungsbildes wurde eine Alarm der Stufe B3 ausgelöst.

Beim eintreffen am Einsatzort, konnte jedoch sofort Entwarnung gegeben werden. Im Zuge der Aktion „Orange the World“ – Kampf gegen Gewalt an Frauen, wurde Der Bergfried mit orangenen Scheinwerfern beleuchtet. Durch das nebelige Wetter entstand dadurch vermutlich die Ansicht als würde es brennen.
(ACHTUNG!!!!! Diese Situation kann noch bei mehreren teilnehmenden Objekten entstehen.)

Nachdem es sich um einen Fehlalarm gehandelt hatte, konnten alle 9 alarmierten Feuerwehren ihren Einsatz abbrechen und wieder einrücken.

Küchenbrand

Datum:12.08.2020
Alarmierungszeit:22:45
Einsatzort:Eggern, Gartengasse
Mannschaftsstärke:19
Fahrzeuge:HLF3, Last, KDO

Bericht:

Wir wurden zu einem Küchenbrand in Eggern alarmiert. Als sich unsere Einsatzfahrzeuge bereits in Dietweis befanden, erhielten wir die Information, dass es sich um einen Fahlalarm handelt. In Folge konnten wir den Einsatz abbrechen und in die Einsatzzentrale zurück kehren.

Flurbrand

Datum:
Alarmierungszeit:
Einsatzort:
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge:
02.06.2020
12:03
Heidenreichstein, Kl. Pertholz
8
HLFA 3, KDO

Bericht: Wir wurden zu einem Flurbrand in Kl. Pertholz alarmiert. Laut Anrufer sollte sich der Brandherd im Bereich hinter der Reithalle befinden. Bei einer Kontrolle dieses Bereichs konnte aber weder von der FF Heidenreichstein noch von der anwesenden Polizei ein Brand entdeckt werden und es durfte wieder eingerückt werden.