Brand in Kl. Radischen

Datum:
Alarmierungszeit:
Einsatzort:
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge:
30.11.2017
20:06
Kl. Radischen
17
TLFA, KDO, Last

Bericht: Von der LWZ wurden wir zur Unterstützung der FF Eisgarn zwecks Bekämpfung eines Schuppen- und Wohnhausbrandes alarmiert.

Advertisements
Veröffentlicht unter Brand

Stallbrand

Datum:
Alarmierungszeit:
Einsatzort:
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge:
06.07.2017
11:49
Reichenbach 8
9
RLFA, TLFALast

Bericht: Zur Unterstützung der FF Reichenbach rückten wir zu einem Brand eines Schweinestalls aus.

Veröffentlicht unter Brand

Scheunenbrand

Datum:
Alarmierungszeit:
Einsatzort:
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge:
07.06.2017
07:53
Heidenreichstein, Dietweis 5
9
TLFAKDO

Bericht: Durch einen technischen Defekt brach in einem Stall ein Brand aus. Mit Unterstützung der Wehren Altmanns (5 Einsatzkräfte), Eberweis (6) und Seyfrieds (8) konnte ein Ausbreiten verhindert und das Feuer rasch gelöscht werden.

Veröffentlicht unter Brand

Kaminbrand

Datum:

Alarmierungszeit:

Einsatzort:

Mannschaftsstärke:

Fahrzeuge:

12.03.2017

18:55

Heidenreichstein,  Schremser Straße

6

RLFA

Bericht: Die FF Heidenreichstein wurde zu einem Kaminbrand in die Schremser Straße entsendet. Es wurden Sicherungsmaßnahmen getroffen um ein kontrolliertes Ausbrennen des Kamins zu gewährleisten.

Brand ehem. Gasthaus Hlava

Datum:
Alarmierungszeit:
Einsatzort:
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge:
26.01.2017
12:15
Heidenreichstein, Kl. Pertholz

RLFATANKKDOLAST

Bericht:

Die FF Heidenreichstein wurde ursprünglich zu einem Küchenbrand gerufen. Beim Eintreffen musste jedoch festgestellt werden, dass es sich um einen Brand handelt, der sich bereits im ganzen Haus ausgebreitet hatte. Da sämtliche Löscharbeiten nur mit schwerem Atemschutz durchgeführt werden konnten, mussten nach und nach mehr Wehren alarmiert werden um genügend Atemschutzträger zur Verfügung zu haben. Am Ende waren 31 Feuerwehren im Einsatz. An diesem Beispiel hat es sich somit wieder einmal Bewiesen, dass das Feuerwehrwesen in Österreich sehr gut Organisiert ist und die Wehren jederzeit bereit sind sich gegenseitig zu unterstützen.

Am 28.01.2017 musste um 09:06 Uhr nochmals zu Nachlöscharbeiten ausgerückt werden.

Veröffentlicht unter Brand

Kaminbrand

Datum:

Alarmierungszeit:

Einsatzort:

Mannschaftsstärke:

Fahrzeuge:

21.12.2016

10:49

Heidenreichstein,  Rosengasse

6

RLFA

Bericht: Die FF Heidenreichstein wurde zu einem Kaminbrand in die Rosengasse entsendet. Es wurden Sicherungsmaßnahmen getroffen um ein kontrolliertes Ausbrennen des Kamins zu gewährleisten.

Anhängerbrand

Datum:
Alarmierungszeit:
Einsatzort:
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge:
18.12.2016
00:19
Heidenreichstein, Schremserstr.
12
RLFA  KDO

Bericht:

Die FF Heidenreichstein wurde zu einem Brand eines LKW-Anhängers am Gelände der Fa. Talkner gerufen. Beim Eintreffen war der Brand von einem zufällig in der Nähe befindlichen Mitglied der FF Eisgarn unter Zuhilfenahme eines Feuerlöschers, der sich bei der direkt daneben liegenden Tankstelle befand, bereits gelöscht und es wurde eine Nachkontrolle durchgeführt.

img_5586himg_5587h