VU mit eingeklemmter Person

Datum:26.09.2020
Alarmierungszeit:18:18
Einsatzort:L8178
Mannschaftsstärke:19
Fahrzeuge:Rüst, RLF, Kran, KDO

Bericht:

Die FF rückte zu einem Verkehrsunfall zwischen Dietweis und Eggern mit einer eingeklemmten Person aus. Die eingeklemmte Person wurde mittels Bergegeräten aus dem Unfallwrack gerettet und anschließend von den Einsatzkräften des ÖRK übernommen und versorgt.

Bei diesem Einsatz wurden wir von den Wehren Altmanns, Eberweis, Eggern und Eisgarn unterstützt.

Türöffnung

Datum:15.09.2020
Alarmierungszeit:20:41
Einsatzort:Stadtberg
Mannschaftsstärke:5
Fahrzeuge:RLF

Bericht:

Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass die zu rettende Person nicht eingeschlossen war, sondern in einem Gartenteich zum Liegen kam und sich nicht selbst befreien konnte. Wir unterstützten in Folge die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes bei der Rettung der verunfallten Person.