Unfall mit 1 eingeklemmten Person (T2)

Datum:
Alarmierungszeit:
Einsatzort:
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge:
11.05.2020
06:06
LB 5 KM 32,8
13
RLFAKran, Last

Bericht:  Zur Unterstützung der FF Eisgarn bei einem Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW wurden wir angefordert. Es musste eine eingeklemmte Person befreit werden. Nachdem der Verletzte vom Notarzt erstversorgt und vom Rettungshubschrauber abtransportiert wurde konnte der PKW mittels Kranwagen von uns verbracht werden. Den Abtransport des LKW übernahm ein Abschleppdienst.

Ölspur beseitigen (S1)

Datum:
Alarmierungszeit:
Einsatzort:
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge:
06.05.2020
18:55
Heidenreichstein, LB 30
6
Rüst, Last

Bericht: Nach dem Ölverlust eines Traktors musste eine ca. 500 Meter lange Ölspur mittels Bindemittel gebunden und entfernt werden.

Baumschnitt

Datum:
Alarmierungszeit:
Einsatzort:
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge:
23.04.2020
13:00
Heidenreichstein, Eisertsiedlung
5
Kran, Last

Bericht: Da im Bereich des Kinderspielplatzes einige Bäume und Äste auf die Kinder zu fallen drohten mussten wir einige Bäume fällen. Diese werden von den Bewohnern der Siedlung nun durch neue ersetzt.

LKW-Bergung

Datum:

Alarmierungszeit:

Einsatzort:

Mannschaftsstärke:

Fahrzeuge:

25.02.2020

09:52

Heidenreichstein, LB 30

5

RLF, Kran

Bericht:

In Folge eine technischen Gebrechens kam ein beladener LKW im Kreuzungsbereich bei der Ampel zum Stehen.

Der LKW wurde mittels Kran geborgen und von der Gefahrenstelle verbracht und das aus geronnene Motoröl gebunden.

 

Person in Notlage

Datum:
Alarmierungszeit:
Einsatzort:
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge:
23.02.2020
11:33
Heidenreichstein, Motten Bereich Grundäcker
21
Rüst, RLF, KDO, Last

Bericht: In Folge eines Kommunikationsproblems kam es zu einer Fehleinschätzung der Gefahrenlage. Es wurde deshalb von der LWZ ein T2 ausgelöst mit der Information „Weibliche Person eingesunken, kann sich nicht mehr befreien“.

Tatsächlich blieb sie nur mit dem Auto in einer feuchten Wiese hängen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte somit Entwarnung gegeben werden und die anderen alarmierten Wehren wieder einrücken.

 

PKW Bergung

Datum:

Alarmierungszeit:

Einsatzort:

Mannschaftsstärke:

Fahrzeuge:

05.02.2020

08:24

Heidenreichstein, L 8191

7

Rüst, Kran

Bericht:

Um 08:24 Uhr rückten wir zu einem VU auf der Eberweiser Straße aus.

Auf der schneeglatten Fahrbahn verlor eine Lenkerin die Herrschaft über ihr Auto und kam im Straßengraben am Dach liegend zum Stillstand. Die Fahrerin wurde vom Roten Kreuz versorgt und anschließend mit dem Rettungshubschrauber ins LKH Horn geflogen.

Der PKW wurde mittels Kran geborgen und von der Unfallstelle verbracht.

 

PKW Bergung

Datum:

Alarmierungszeit:

Einsatzort:

Mannschaftsstärke:

Fahrzeuge:

11.01.2020

23:44

Heidenreichstein, LB 5

14

Rüst, Last, Kran

Bericht:

Um 23:44 Uhr wurde die FF alarmiert und rückte zu einem VU mit 2 Fahrzeugen in der Waidhofener Str. aus.

Auf Höhe der Einfahrt zur Fa. Stark mussten 2 Autos mittels Kran geborgen und verbracht werden. Ebenso war es erforderlich ausgetretene Betriebsmittel zu binden und zu entsorgen.

Während der Bergungsarbeiten wurde die Straße für den Verkehr gesperrt.